Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Laserwings

§ 1 Geltungsbereich

Für alle Geschäftsbeziehungen mit Laserwings, gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen, in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Laserwings nicht an, es sei denn, die Laserwings hätte deren Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

§ 2 Vertragsschluss und Rücktritt

Der Vertrag kommt dadurch zustande, dass wir Ihre Bestellung durch unsere Auftragsbestätigung annehmen. Die Auftragsbestätigung beinhaltet die wesentlichen Inhalte Ihrer Bestellung. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist Laserwings zum Rücktritt berechtigt.

Wir behalten uns vor, auch nach Vertragsabschluss eine Bonitätsprüfung durchzuführen und bei negativem Ergebnis vom Vertrag zurückzutreten.

Der Besteller kann seinerseits schriftlich (auch per E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von 14 Tagen nachdem die Ware beim bestimmungsgemässen Empfänger eingegangen ist, sofern sie nicht benutzt wurde, ohne Angabe von Gründen, vom Vertrag zurücktreten. Es wird darauf hingewiesen, dass Laserwings gegebenenfalls eine durch den Gebrauch der Sache entstandene Wertminderung einbehalten kann. Zur Fristwahrung genügt jeweils die rechtzeitige Absendung an die folgende Adresse:

Laserwings.ch
Desalmand Consulting
Wisentalstr. 3
CH-8110 Bülach

Retournieren Sie Rücksendungen bitte immer ausreichend frankiert und legen Sie den Lieferschein bzw. eine Kopie der Rechnung bei. Bei einem Warenwert der CHF 100.- übersteigt, bitten wir in jedem Fall um die Versandart "Paket" und die Aufbewahrung des Aufgabescheines. Wir überweisen den Warenwert auf das bei Ihrer Bestellung angegebene Bank- oder Kreditkartenkonto. Sie werden per E-Mail über die Gutschrift informiert. Maßgeblich ist der Nettowarenwert der Bestellung zum Kaufzeitpunkt.

§ 3 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Ist eine Teillieferung erwünscht, wird bis zu maximal vier Wochen oder bis alle Produkte an Lager sind, auf eine Auslieferung gewartet. Innerhalb dieser Frist ist eine Teillieferung kostenlos. Produkte, welche erst nach dieser Frist eintreffen, werden auf Kosten von Laserwings nachgeliefert.
Der Zeitpunkt der Auslieferung ist davon abhängig, ob wir die Ware an Lager haben, diese bestellen oder herstellen müssen.
Alle Angaben beziehen sich zudem auf Einzelexemplare.
Bitte rechnen Sie zur angegebenen Verfügbarkeit die jeweilige Lieferzeit hinzu.
Wenn Sie einen bei uns vorrätigen Artikel bestellen, wird er normalerweise innerhalb von 1-3 Arbeitstagen verpackt und unserem Transportdienst übergeben. Artikel, welche wir nicht vorrätig haben sondern herstellen oder nachbestellen müssen, sind in der Regel in 1 bis 3 Wochen versandfertig.
Sollte ein Artikel nicht mehr lieferbar sein, benachrichtigen wir Sie per E-Mail.
Transportschäden oder Falschlieferungen müssen Laserwings innerhalb von 10 Tagen gemeldet werden.

§ 4 Versandkosten

Der Versand Ihrer Bestellungen erfolgt durch die Post.

Versanddauer je nach Bestimmungsland (in Werktagen):

- Schweiz 2 - 3 Tage
- Europa 4 - 20 Tage
- Rest der Welt 7 - 30 Tage

Alle Angaben zur Versanddauer sind ohne Gewähr!

Versandkosten Schweiz (in der Regel wird via Post (PostPac Priority) verschickt):

- Gewicht bis 2Kg Versandkosten CHF 9.-
- Gewicht bis 5Kg Versandkosten CHF 11.-
- Gewicht bis 10Kg Versandkosten CHF 12.-
- Gewicht bis 20Kg Versandkosten CHF 18.-

Versandkosten Ausland:

Nach Bestellungseingang wird dem Kunden seitens Laserwings eine Rechnung mit den genau berechneten Versandkosten per E-Mail zugestellt. Gleichzeitig werden ihm die Zahlungsmöglichkeiten mitgeteilt.
Durch die ausdrückliche Annahme oder Zahlung wird die Offerte akzeptiert und der Kaufvertrag abgeschlossen.
Der Erhalt von defekt angelieferter Ware muss umgehend dem Spediteur/der Post anhand des entsprechenden Formulars (beim Spediteur/der Post erhältlich) innerhalb von 5 Tagen gemeldet werden!
Die Verweigerung der Annahme von bestellter Ware wird von uns in Rechnung gestellt. Alle Postgebühren, sowie eine pauschale Handlinggebühr von CHF 25.- werden in diesem Fall verrechnet.

§ 5 Zoll

Bei Wareneinfuhren in Länder ausserhalb der Schweiz können Einfuhrabgaben anfallen, die der Kunde selbst zu tragen hat. Wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können Ihre Höhe auch nicht vorhersagen. Diese variieren je nach Zollgebiet bzw. Einfuhrland und sind in unseren Verkaufspreisen nicht inbegriffen. Der Kunde ist für die korrekte Zahlung allfälliger Zölle und Gebühren selbst verantwortlich.
Der Zoll kann Pakete zur Kontrolle öffnen, darauf haben wir keinen Einfluss.
Wenn Sie nähere Informationen zu diesen Abgaben wünschen, setzen Sie sich am besten mit Ihrem örtlichen Zollamt in Verbindung.
Bitte beachten Sie, dass Sie als Importeur die jeweiligen Landesvorschriften einzuhalten haben.

§ 6 Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis wird 10 Tage nach Rechnungsstellung fällig.
Der Besteller bezahlt den Kaufpreis per Einzahlungsschein oder Überweisung. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist Laserwings berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % p.a. zu fordern.
Lieferungen ausserhalb der Schweiz erfolgen nur gegen Vorkasse. Die Rechnungsstellung erfolgt mittels PDF- Datei via E-Mail. Relevant ist lediglich diese E-Mail und nicht allfällige Angaben im Webshop.

Gebühren:

Für die Zahlungserinnerung wird keine Gebühr erhoben. Für die zweite Mahnung wird eine Gebühr von CHF 25.- erhoben. Für die Betreibungsandrohung wird eine Gebühr von CHF 50.- erhoben.

§ 7 Mehrwertsteuer

Für Lieferungen innerhalb der Schweiz enthält der ausgewiesene Preis die geltende gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Export in andere Länder ist der ausgewiesene Preis der Nettopreis ohne Mehrwertsteuer.

§ 8 Mängelhaftung

Liegt ein von Laserwings zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, ist Laserwings zur Nachbesserung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verpflichtet.
Unsere Haftung für eigenes Verschulden, sowie das unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht für das Fehlen zugesicherter Eigenschaften.

§ 9 Haftungsausschluss

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das Betreiben eines Modellflugzeuges immer in der Verantwortung des Piloten ist. Die Laserwings lehnt jegliche Haftung für Schäden und Folgeschäden ab.

§ 10 Datenschutz

Der Besteller ist über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen erforderlichen personenbezogenen Daten durch Laserwings ausführlich unterrichtet worden (siehe "Privatsphäre und Datenschutz"). Der Besteller stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu.

§ 11 Anwendbares Recht

Es gelten die Bestimmungen des schweizerischen Rechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder ins Ausland geliefert wird. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung ist CH-8180 Bülach. Laserwings ist berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die übrige Wirksamkeit des Vertrages und dieser AGB.

§ 12 Preisangaben

Alle Preisangaben sind ohne Gewähr.

Anhang zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Privatsphäre und Datenschutz

Bei Laserwings steht Ihre Zufriedenheit an erster Stelle, und ein Teil unserer Aufgabe ist es, Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen über Sie, um Bestellungen auszuführen und Ihnen einen bequemeren Einkauf zu ermöglichen.

Welche Informationen sammeln wir? Wie verwenden wir diese?

Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, müssen wir nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Versandadresse, Ihrer Bankverbindung und Ihrer Kontonummer fragen bzw. nach Ihrer Kreditkartennummer und dem Ablaufdatum der Kreditkarte. So können wir Ihren Auftrag bearbeiten und ausführen und Sie über Ihren Bestellstatus auf dem Laufenden halten.

Laserwings schützt Ihre Kundeninformationen. Wir stellen Ihre persönlichen Daten Dritten nicht zur Verfügung.

Artikel | K-Tipp 13/2001
Versandkosten - Mehrwertsteuer aufs Porto?

Ich habe bei einer Firma Waren bestellt. Auf der Rechnung fällt mir nun auf, dass man bei der Berechnung der Mehrwertsteuer nicht nur den eigentlichen Warenwert berücksichtigt hat, sondern auch das Porto sowie den Verpackungsanteil und die Bearbeitungsgebühr. Ist das korrekt?

Ja. Beim Versand von Artikeln, die der Besteuerung durch die Mehrwertsteuer unterstehen, sind auch alle damit verbundenen Nebenleistungen der Mehrwertsteuer unterstellt. Das gilt demnach auch fürs Porto sowie die Verpackungskosten.

Falls Sie gemäss den Geschäftsbedingungen einen Kleinmengenzuschlag zahlen müssen, ist auch dieser mehrwertsteuerpflichtig.

Bülach im Dezember 2015